Realis Spinbait 80 G-Fix

Daten
L√§nge: 
80.00 mm
Gewicht: 
10.50 g
Typ: 
Sinking
Tauchtiefe: 
variabel
Haken: 
#8X

Die konsequente Weiterentwicklung unseres erfolgreichen Spinbaits resultierte in einem Spinbait, wie er von den Turnieranglern gefordert wurde und wie er vielseitiger nicht sein kann. F√ľr die Fischerei mit der Baitcaster optimiert und perfektioniert ist der G-fix weiterhin die unangefochtene Nummer Eins in der Kategorie der Spybaits. Durch das erh√∂hte Eigengewicht l√§sst er sich problemlos mit Baitcastern und h√∂heren Schnurdurchmessern fischen. Nat√ľrlich kann man ihn auch mit einer Spinning Combo und feinen Schn√ľren fischen, so lassen sich zum einen noch weitere W√ľrfe realisieren, zum anderen lassen sich nun noch tiefere Bereiche effektiv befischen. Auch bei st√ľrmischen Windverh√§ltnissen ist er hervorragend einsetzbar. Mit dem Spinbait 80 G-fix lassen sich durchschnittliche Wurfweiten von 40 Metern und mehr erreichen. Dieser Screwbait ist mit Abstand die beste Wahl wenn tiefer stehende R√§uber oder weiter entfernte Ziele befischt werden m√ľssen. Er bleibt l√§nger in tieferen Schichten und l√§sst sich weiter werfen. Genau diese Eigenschaften bei widrigen Bedingungen und im Turniereinsatz ben√∂tigt.

Technische Details
Casting Performance
Der 80 mm lange und recht schlanke K√∂rper hat ein Gesamtgewicht von 10.5 g. Dies sorgt in Anbetracht der geringen Gr√∂√üe f√ľr unglaubliche Wurfeigenschaften.

Range Traceability
Durch die hohe Sinkrate ist er in unterschiedlichen Tiefen anbietbar, anders als die meisten anderen Screwbaits, die als Subsurface Lures konzipiert wurden.

Action Performance

Das leichte Pulsieren der Propeller, die nat√ľrlich Rolling Action und die starken Reflexionen des K√∂rpers wirken gerade zu hypnotisch auf die R√§uber.
Detail
Innenansicht Spinbait 80 G-Fix
How To

Steady Retrieve
Einfach nur einkurbeln, den Rest erledigt der Spinbait 80 f√ľr Sie!

Deep Tracer
F√ľhren Sie ihn im Gegensatz zu anderen Screwbaits einige Etagen Tiefer, Sie werden √ľberrascht sein.

 


 

NOTE!

Damit der Realis Spinbait 80 seinen optimalen Bewegungsablauf erzeugen kann, sind folgende Dinge sehr wichtig und tragen maßgeblich zum Fangerfolg bei:

  • Verwende¬†keinen Snap! Der Bait sollte direkt mit einem¬†festen Knoten¬†verbunden werden (z.B.keine Rapala-Schlaufe)
  • Verwende im Optimalfall ein¬†durchgehendes Fuorocarbon/Monofil¬†oder schalte mindestens 2-3m Fluorocarboon oder Mono vor der deine geflochtene Hauptschnur
  • Keine Schl√§ge! Keine Twitches!¬†Die beste und erfolgreichste F√ľhrungsmethode ist ein¬†kontinuierliches langsames(!) Einholen¬†(siehe Steady Retrieve)

 


Farben
ADA3058 Prism Gill ADA4013 Wakasagi DEA3006 Ghost Minnow GJN0042 Seguro
DRA3050 Half Mirror Ayu DSH3061 Komochi Wakasagi GSO3191 Emperor ACC3015 Arctic Gill
ACC3083 American Shad CCC3055 Chart Gill CCC3108 Ghost Pearl  DSI3089 Dead Wakasagi
CCC3127 Grass Minnow CCC3170 Blueback Herring CCC3182 GF Oikawa CCC3190 Ghost M Shad
ADA3178 Bluegill Noir DSH0052 Gold Shad CCC3119 Phantom Shad CCC3182 GF Oikawa